MMI -Market Management Institute

VDMA Strategisches Marketing

Marktsituation

Die Chancen des deutschen Maschinen- und Anlagenbaus liegen in erster Linie in der schnellen Lieferung qualitativ hochwertiger, individueller Investitionsgüter. Die Herausforderungen für unsere Unternehmen sind hierbei entsprechend sehr hoch: Die Heterogenität der Produkte und der Produktion steigt, die Produktlebenszyklen werden immer kürzer und die Wettbewerbsintensität nimmt konstant zu.

 

In dieser Situation gewinnt das Strategische Marketing als unternehmerischer Kernprozess eine entscheidende Bedeutung: Die Aufgabe des Marketings kann nicht nachgelagert auf Werbung begrenzt bleiben, bereits bei der Entwicklung neuer Produkte und der begleitenden Dienstleistungen müssen die Marktanforderungen systematisch berücksichtigt werden. Durch eine konzentrierte Kundenorientierung kann auch der Preiswettbewerb abgemildert werden.

 

Das gemeinsam von der EBS und dem VDMA konzipierte und seit Jahren erfolgreich durchgeführte Kompaktstudium bietet zur Bewältigung dieser Aufgaben das theoretische Rüstzeug und anwendungsbezogenes Know-how.

 

 

Zielgruppe

Das Qualifizierungsprogramm richtet sich an Führungskräfte und Verantwortliche für das Marketing bzw. für die Marktstrategie des Unternehmens.

 

  • Inhaber/Geschäftsführer mittelständischer Unternehmen
  • Führungskräfte aus den Bereichen Marketing, Vertrieb, Service sowie Projektleiter und Produktmanager
  • „Funktionseinsteiger“, die für ihren neuen oder zukünftigen Verantwortungsbereich ein fundierteres Wissen über strategisches Marketing benötigen

 

Kooperationspartner

akademische Studienleitung

 

 

 

Prof. Dr. Ralph Tunder

Department of Marketing,

EBS Business School, Oestrich-Winkel (Wissenschaftliche Betreuung & Inhaltliche Auskünfte)

 

 

Prof. Dr. Roland Mattmüller

Chair for Strategic Marketing,

EBS Business School, Oestrich-Winkel (Akademische Studienleitung)

 

Ihr Erfolg

  • Sie erhalten eine Einführung in die theoretischen Hintergründe, um die Zusammenhänge von Aktionen und Reaktionen im Markt zu verstehen.

     

  • Sie gewinnen aktuelles Wissen zur Strategiefindung, -festlegung und -umsetzung im Marktmanagement.

     

  • Sie können für das strategische Marketing relevante Situationen erkennen, deuten und Ihr Wissen handlungsorientiert einsetzen.

     

  • Sie sind in der Lage, Differenzierungs- und Profilierungs -
    strategien für Ihr Unternehmen zu entwickeln.

 

 

Zertifikat und Prüfungsleistung

Sie selbst können entscheiden, ob Sie neben der Teilnehmerbescheinigung auch ein qualifiziertes Zertifikat der EBS Business School erwerben möchten.

 

Hierzu ist zwischen den beiden Präsenzphasen eine Projektarbeit im Sinne eines Living Cases zu erstellen. Am Ende der ersten Präsenzphase erhalten Sie drei Themenfelder zur Auswahl, aus welchen Sie Ihren Living Case wählen. Die Bearbeitung des Cases besteht aus einem kurzen schriftlichen Teil, im Sinne einer Management Summary und einer mündlichen Präsentation. Sie können sich während der Bearbeitungsphase mit Ihren Kollegen im Unternehmen austauschen und deren spezifischen Kenntnisse mit in die Arbeit einfließen lassen.

 

Die Erfahrung zeigt, dass für die Erstellung dieser Projektarbeit zwischen den beiden Präsenzmodulen ca. zwei bis drei volle Tage einzuplanen sind – bitte kalkulieren Sie diese Tage für sich terminlich ein. Mit erfolgreichem Abschluss dieser Arbeit erhalten Sie ein qualifiziertes Zertifikat der EBS Business School sowie des VDMA.

 

Termine und Veranstaltungsort

MODUL 1 - 08. bis 11. März 2017

MODUL 2 - 27. bis 30. Juni 2017

 

EBS Universität für Wirtschaft und Rech gGmbh, Campus Rheingau, Schloss Reichartshausen, Rheingaustrasse 1, 65375 Oestrich-Winkel

 

 

Anmeldung und Gebühren

Anmeldung über

Maschinenbau-Institut GmbH, Frau Gorana Delija-Cavlovic

Fon     +49 069-6603-1334

Email   mbi@vdma.org

www.maschinenbau-institut.de

 

Gebühren

VDMA-Mitglieder        € 3.990,00 zzgl. MwSt.

ohne Mitgliedschaft    € 5.190,00 zzgl. MwSt.

In der Seminargebühr sind Unterlagen, Mittagessen, Tisch- und Pausengetränke enthalten.

 

 

Download Broschüre


Health Care Management Institute
Health Care Management Institute
Health Care Management Institute




Für eventuelle Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!
EBS Executive Education GmbH
Hauptstraße 31, D - 65375 Oestrich-Winkel
Geschäftsführer: Ralf Langendörfer, Sitz der Gesellschaft: Amtsgericht Wiesbaden HRB 22895, Umsatzsteuer-ID DE 238022017
Organisationen des Gesundheitswesens